400g Veggyness Geschnetzeltes

Marinade:

2 EL Sojasauce
2 TL Zucker
1 kleine Knoblauchzehe, fein gehackt
½ TL geriebener Ingwer
3 EL Sojaöl

 

Alle Marinadezutaten mit einem Mixstab sehr gut vermischen. Das Geschnetzelte 2-3 Stunden darin einlegen. Danach auf ein Sieb geben und die Marinade auffangen.

Geschnetzeltes in einer heißen Pfanne mit sehr wenig Öl kross anbraten. Die restliche Marinade als Soße verwenden.

Als Beilage eignet sich Basmatireis und ein knackiger Salat.

Das Geschnetzelte ist unser Allrounder. So mariniert, können die Stücke für asiatische Rezepte verwendet werden.