400 g Veggyness Geschnetzeltes
2 große Zwiebeln
50 g Mandelmus
50 ml Wasser
50 g gehackte Mandeln
20 ml Sojasoße
2 TL Kreuzkümmel
2 TL gemahlener Koriander
Öl zum Braten
1 großer Blumenkohl
600 g Kartoffeln
1 Bund Koriander
6 EL Öl
2 TL schwarze Senfsamen
2 EL Sesam
Salz

 

Veggyness VEGANKEBAB Geschnetzeltes in etwas heißem Öl knusprig anbraten.

Zwiebeln würfeln und hinzugeben.

Mandelmus mit Sojasoße und etwas Wasser mischen und alles ablöschen.

Gewürze und Mandeln hinzugeben und kurz abschmecken.

Blumenkohl gut waschen und in kleine Röschen teilen.

Kartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden.

Koriander waschen und grob hacken.

In einer Pfanne Öl heiß werden lassen und darin die Senfsamen und den Sesam kürz frittieren. Vorsicht, die Samen springen!

Blumenkohl und Kartoffelstücke hinzugeben und bei geschlossenem Deckel und reduzierter Hitze ca. 45 Minuten dünsten. Eventuell noch etwas Öl oder Wasser zugeben.

Am Ende den Koriander zugeben und alles gut verrühren. Mit Salz abschmecken.

Ein indisch inspiriertes Rezept mit Blumenkohl.