4 x Veggyness Veganer Hütten-Burger
4 Sesambrötchen, halbiert
2 Zwiebeln
1 gelbe Paprikaschote
1 kleine Bio-Salatgurke
4 EL Ketchup
2 Tomaten
8 Salatblätter
Sonnenblumenöl
1 Packung Reissahne
¼ Bund Dill

 

Zwiebel schälen und dünne Ringe schneiden; in heißem Öl kross anbraten.

Hütten-Burger beidseitig anbraten (warm stellen).

Paprikaschote in sehr feine Streifen, Salatgurke und Tomaten in dünne Scheiben schneiden.

Reissahne mit fein geschnittenem Dill und etwas Salz vermischen.

Je eine Brötchenhälfte mit etwas Ketchup bestreichen und mit einem Salatblatt belegen – Hütten-Burger auflegen, danach mit den Paprikastreifen sowie den Gurken- und Tomatenscheiben und den Zwiebelringen belegen; Salatblatt auflegen, mit Dill-Reiscreme bestreichen. Brötchenhälfte auflegen.

Der pefekte vegane "Cheeseburger"!